Impulse, Gedanken & Gebete …

Gedanken & Gebete

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Kirchen,

herzlich begrüßen wir Sie in dieser besonderen Zeit. Gerade die Kar- und Osterzeit lädt mit ihren vielen Gottesdiensten normalerweise zur aktiven Mitfeier ein. In diesem Jahr ist aber alles anders. Wir dürfen aus gutem Grund hier in der Kirche nicht alle miteinander feiern – und natürlich kann man an einem Gottesdienst über die Medien oder das Internet teilnehmen. Aber manchmal tut es auch gut an dem Ort zu sein, an dem man sich auch sonst gemeinsam mit anderen zum Gebet trifft. Auch wenn man dort in diesen Tagen nur in einer kleinen Gruppe sein kann. In unserem Seelsorgeteam haben wir überlegt Ihnen auf diesem Weg die Möglichkeit zu geben die einzelnen Tage dieser Woche bewusst zu gestalten. Nehmen Sie sich eine ganz persönliche Zeit und gestalten Sie diese mithilfe des entsprechenden Faltblattes und eines Gotteslobes. Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit.

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund.
Ihr Pastoralteam

7. Sonntag der Osterzeit (24. Mai)

Gedanken & Gebete [»]


ARCHIV

Christi Himmelfahrt (21. Mai)

Gedanken & Gebete [»]


6. Sonntag der Osterzeit (17. Mai)

Gedanken & Gebete [»]


5. Sonntag der Osterzeit (10. Mai)

Gedanken & Gebete [»]


4. Sonntag der Osterzeit (3. Mai)

Gedanken & Gebete [»]


3. Sonntag der Osterzeit (26. April)

Gedanken & Gebete [»]


Weißer Sonntag (19. April)

Gedanken & Gebete [»]


Ostersonntag (12. April)

Gedanken & Gebete [»]
Lieder & Gesänge aus dem Gotteslob [»]


Karfreitag (10. April)

Gedanken & Gebete [»]
Lieder & Gesänge aus dem Gotteslob [»]


Ölberggang (9. April)

erarbeitet von Schwester Elke Daberkow, Adriane Lohner und Yvonne Sekatzek

Ölberggang [»]


Gründonnerstag (9. April)

Gedanken & Gebete [»]
Lieder & Gesänge aus dem Gotteslob [»]


Kreuzwegandacht (7. April)

erarbeitet von Adriane Lohner

Kreuzwegandacht [»]


Palmsonntag (5. April)

Gedanken & Gebete [»]


Laudesimpuls (4. April)

erarbeitet von Daniela Ossowski

Laudes [»]


Bußgang (28. März)

Impuls zum Bußgang der Beueler Katholiken, erarbeitet von Ursula Bruchhausen, Schwester Elke Daberkow, Adriane Lohner und Yvonne Sekatzek

Predigt von Pfr. Andreas Haermeyer


Versöhnungsgottesdienst (26. März)

erarbeitet von Ursula Bruchhausen, Schwester Elke Daberkow, Adriane Lohner und Yvonne Sekatzek

Versöhnungsgottesdienst [»]


Laudesimpuls (21. März)

erarbeitet von Adriane Lohner

Laudes [»]

Fürbitten [»]


Kreuzwegandacht (5. März)

erarbeitet von Schwester Elke Daberkow

Kreuzwegandacht [»]


Täglich 19.30 Uhr: Einladung zum gemeinsamen Gebet

„Beten Sie mit uns für die Kranken, für die vielen selbstlosen Helfer und für alle Menschen, die von dieser Krise betroffen sind“, bittet Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki. Da sich die Menschen nicht mehr zu Gottesdiensten versammeln können, läuten bis zum Gründonnerstag und dann wieder ab Ostersonntag in allen Kirchen des Erzbistums Köln täglich um 19.30 Uhr die Glocken. Das Geläut lädt die Menschen dort, wo sie gerade sind, zum persönlichen Gebet ein und soll Zeichen einer bleibenden Gebetsgemeinschaft sein. Wir beten für alle, die von der Pandemie betroffen sind, und verbinden damit unseren Dank, unsere Bitte und Ermutigung für alle Menschen, die in dieser außergewöhnlichen Situation einen wichtigen Dienst für andere leisten.