Angebote für Familien

Gerade erleben wir wegen der Corona-Epidemie seltsame Zeiten! Manchmal macht uns das Angst. Dann wünschen wir uns etwas zum Mutmachen. Manchmal ist uns langweilig. Dann suchen wir etwas zum Selbermachen. Manchmal möchten wir gerne etwas zusammen mit anderen machen, auch wenn wir räumlich getrennt sind. Dann suchen wir etwas zum Mitmachen. Bleib mutig und gesund in diesen Tagen!

Angebote für Familien während der Corona-Pandemie [»]


Das gesellschaftliche Leben wird aktuell durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkt. Damit wir alle „zusammen gut“ durch diese besondere Zeit kommen, entstehen gerade viele Initiativen. Sie ermöglichen vor Ort einen neuen sozialen, gesellschaftlichen und kirchlichen Zusammenhalt. Und sie gleichen phantasievoll und tatkräftig aus, dass wir zurzeit nur durch Distanzierung solidarisch leben können – damit gerade die Schwächsten nicht gefährdet werden. Einige Angebote können Sie direkt selbst nutzen. Andere Angebote können eine Anregung sein, um vor Ort eine ähnliche Initiative zu starten.

Neue Initiativen in der Corona-Krise [»]


Familiengottesdienste zu Hause

Leider können wir uns aufgrund der starken Ausbreitung des Corona-Virus nicht mehr in der Kirche treffen, um zusammen Gottesdienst zu feiern. Aber die Menschen, die zusammen leben, sind auch eine Art Kirche im Kleinen. Ohne weitere persönliche Kontakte zu riskieren, ist zu Hause ein „Minigottesdienst“ unkompliziert möglich. Anregungen für die Sonntage finden Sie hier [»]


Lesen in Corona-Zeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Büchereien zwar geschlossen vorerst bis zum 19. April, aber … sollten Sie zwischendurch „auf dem Trockenen sitzen“, oder vergessen haben, dass ja Osterferien sind – die Büchereien in Küdinghoven (St. Gallus), Limperich (Hl. Kreuz) und Oberkassel (St. Cäcilia) haben einen Notfallservice eingerichtet: Mailen Sie uns Ihre Wünsche an info@buecherei-gallus.de, buecherei.heiligkreuz@pgrunde.de bzw. an info@buecherei-ok.de, und wir bringen Ihnen die Medien – wenn vorhanden – nach Hause. Oder wir öffnen die Bücherei speziell für Sie (als Einzelperson) für eine ganz private Ausleihe – Sie sind uns jederzeit herzlichst willkommen 🙂

Ihre Bücherei-Teams


Corona-Krise verstehen

Eine Geschichte für Kindergartenkinder
Ursula Leitl, Mörz 2020