Taufe

Die Taufe ist die Aufnahme in die große Gemeinschaft aller Christen. Ganz gleich, wie alt der Täufling ist, mit diesem Sakrament wird immer zum Ausdruck gebracht: Ich bin aufgenommen in die Gemeinschaft der Kirche, Gott nimmt mich an, Gott schenkt mir seine Zuwendung.

Wann finden die Tauffeiern statt?

  • 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr in St. Cäcilia, Oberkassel
  • 2. Sonntag im Monat um 15 Uhr in St. Gallus, Küdinghoven
  • 3. Sonntag im Monat um 15 Uhr in Heilig Kreuz, Limperich

Nach Rücksprache mit dem Pfarrer kann eine Taufe auch im Rahmen eines Sonntagsgottesdienstes erfolgen.


Was muss ich beachten, wenn ich mein Kind zur Taufe anmelden möchte?

Die Anmeldung in einem der Pfarrbüros sollte möglichst frühzeitig erfolgen,
mindestens drei Monate vor dem anvisierten Tauftermin.

Für die Anmeldung benötigen Sie:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Familienstammbuch (sofern vorhanden)
  • Patenschein der Paten (erhältlich beim Pfarrbüro oder Gemeindeamt am Wohnort des/der christlichen Paten) Hinweis: mindestens ein Pate muss katholisch sein.
  • Wohnt der Täufling nicht in unserer Pfarreiengemeinschaft, muss ein Entlassschein der Wohnortgemeinde vorgelegt werden.

Was geschieht nach der Anmeldung zur Taufe?

Elternabend

Unsere Taufkatecheten vermitteln Ihnen an diesem Abend viel Wissenswertes rund um die Taufe:

Die Taufsymbole werden vorgestellt, der Ablauf der Tauffeier wird durchgesprochen, organisatorische Fragen werden geklärt, unsere Taufmappen mit Anregungen für die Gestaltung der Tauffeier können ausgeliehen werden usw. Zudem haben Sie die Gelegenheit, die Familien kennenzulernen, die evtl. zeitgleich ihr Kind taufen lassen. Dauer: ca. 90 Minuten

Die Teilnahme an der Taufkatechese ist für alle Täuflingsfamilien verbindlich (mindestens ein Elternteil), auch dann, wenn die Taufe in einer auswärtigen Gemeinde gespendet werden soll!

Besuch des taufenden Pfarrers

Nach dem Elternabend möchte der taufende Pfarrer Sie bei einem Besuch gerne kennenlernen. Wenn Sie die Tauffeier mitgestalten möchten, so kann dies hier konkret besprochen werden